Blog

Schlagwort: selbstbestimmung

Geschützt: Coaching zur Patientenverfügung

08.05.2019

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Kategorie: Wissen

Novelle des Patientenverfügungsgesetzes

13.02.2018

Vor dem Erstellen einer Patientenverfügung bedarf es beim Betroffenen zunächst eines ausführlichen Prozesses der Meinungs- und Willensbildung, ob er medizinische Behandlung zugunsten natürlicher Entwicklung einer Situation ablehnen möchte, um sein Leben früher zu beenden. Erst danach kann er in den Prozess der Entscheidungsfindung eintreten ob… Weiterlesen »

Selbstbestimmung kann jahrelange Pflegebedürftigkeit im Alter verhindern

24.11.2016

Die EU-Kommission hat am 23.11.16 in „Health at a Glance: Europe 2016“ u.a. mitgeteilt, dass ca. 50 Mio. Menschen in der EU chronisch krank sind. Selbstbestimmung kann jahrelange Pflegebedürftigkeit im Alter verhindern Solange man in Gesundheit altert, ist Pflegebedürftigkeit gar kein Thema. Hat jemanden aber ein… Weiterlesen »

Bundestagsdebatte über Suizidhilfe

04.11.2015

Unmittelbar vor Beginn der Bundestagsdebatte über Suizidhilfe möchte ich neben meinem Blogbeitrag “Sterbehilfe – assistierter Suizid” noch ergänzen: Lässt man religiöse und ethische Überlegungen außer Acht, weil solche einer höchstpersönlichen Entscheidung jedes Einzelnen bedürfen, so ist zu fordern, dass assistierter Suizid nur dann straffrei sein… Weiterlesen »

Nicht jeder 75 jährige ist ein Pflegefall …

31.08.2015

… aber von da an, kann man immer noch 10 bis 15 Jahre lang auf fremde Hilfe angewiesen sein. Wer im Alter nicht jahrelang im Pflegeheim oder zuhause gewaschen, gefüttert und gewindelt werden will, der kann nicht früh genug damit beginnen solch einem Zustand vorzubeugen. Geistiges… Weiterlesen »

Dr. Wilhelm Margula

Dr. Wilhelm Margula
Arzt für Allgemeinmedizin - Geriatrie
A-1010 Wien

Zu ärztlichen Leistungen