Blog

Schlagwort: pflegestufe

Pflegestufen

12.12.2017

Die SVA hat kürzlich eine Liste zum download online gestellt, wo jedermann sehen kann, wie viele Stunden pro Monat für welche Hilfs- bzw. Betreuungsleistung vorgesehen sind. Sie entspricht der Einstufungsverordnung, welche in meinem Blogbeitrag vom 8.1.2015 verlinkt ist. Damit ist die Einstufung nach dem Bundespflegegeldgesetz (BPGG) für… Weiterlesen »

Kategorie: Allgemein, Pflegegeld

PflegegeldBeratung – wozu?

09.01.2015

Wozu braucht man Beratung, wo es doch online-Pflegegeld-Rechner gibt? Der online-Rechner liefert einen Orientierungswert. Automatisierte Rechner können nicht beurteilen ob Antworten zu großzügig (“dramatisch”) oder zu vorsichtig (z.B. aus Eitelkeit beschönend) geklickt wurden. Das findet der Fachmann im individuellen Beratungsgespräch heraus. Angenommen die Frage nach selbstständig… Weiterlesen »

Ein Kommentar

Hilfestellung zu Begutachtung für Pflegegeld

08.01.2015

Auf der Internetseite des Sozialministeriums ist unter Pflegegeld nachzulesen, dass ab 1.1.15 die Stundenwerte angehoben werden (abgefragt am 7.1.15 22:32). Das Ausmaß des erforderlichen Pflegebedarfs für jede der 7 Stufen findet man unter FAQ. Wie diese Stunden aber gerechnet werden, ist auf keiner der offiziellen… Weiterlesen »

Pflegegeld 2015

08.12.2014

Ab 1.1.2015 wird der Zugang zu den Pflegestufen 1 und 2 verschärft, heißt es lapidar. Was aber bedeutet das konkret? Während die Literatur von Aktivitäten des täglichen Lebens [activities of daily living (ADL)] spricht, unterscheidet das Pflegegeldgesetz (BPGG) zwischen Hilfen (betrifft den sachlichen Bereich) und… Weiterlesen »

PflegegeldReform

22.10.2014

Am 7.10.14 wurden geplante Änderungen des BPGG bekannt – eine eigenartige „Reform“. Nachdem der Zugang 2011 zu Stufe 1 von 50 auf 60 Stunden und zu Stufe 2 von 75 auf 85 h/Mo erhöht wurde, soll ab 2015 der Zugang nochmals erschwert werden, u.zw. zu… Weiterlesen »

Dr. Wilhelm Margula

Dr. Wilhelm Margula
Arzt für Allgemeinmedizin - Geriatrie
A-1010 Wien

Zu ärztlichen Leistungen