Blog

Schlagwort: passive-sterbehilfe

Umfragen zu Sterbehilfe

23.06.2021

Nach dem VfGH Entscheid, dass nicht jegliche Beihilfe zum Suizid unter Strafe gestellt werden darf, häufen sich Umfragen zu #Sterbehilfe mit sehr unterschiedlichen Ergebnissen. Je nachdem, wer die Umfrage in Auftrag gegeben hat. Von der Ungenauigkeit ob nach „Beihilfe zur Selbsttötung“, nach „aktiver Sterbehilfe“, „passiver“ oder nach… Weiterlesen »

Dialogforum „Sterbehilfe“ – Kurzfassung

09.05.2021

Auch im täglichen Sprachgebrauch ist es notwendig, deutlich zwischen Sterbehilfe und Suizidhilfe zu differenzieren und die beiden Begriffe strikt voneinander zu trennen. Ster­behilfe ist der undefinierte Oberbegriff über „aktive Sterbehilfe“ (d.i. Tötung auf Verlangen, § 77 StGB) und über „passive Sterbehilfe“, bestehend aus Unterlassen von… Weiterlesen »

Dialogforum Sterbehilfe – Originalfassung

Die Originalfassung meiner Stellungnahme können Sie hier downloaden. Die im Dokument mit kleinerer, schwarzer Schrift gedruckten Textstellen entsprechen den Vorgaben des Bundesministeriums für Justiz.

Sterbehilfe – Sterbebegleitung

24.10.2012

aktive Sterbehilfe Handeln oder Unterlassen welches mit Sicherheit zum Tod führt. Für all jene, denen eine kurze, prägnante und anschauliche Definition lieber ist: aktive Sterbehilfe ist gleichzusetzen mit töten. passive Sterbehilfe Handeln oder Unterlassen welches es einer dritten Person (z. B. auch dem Patienten selbst)… Weiterlesen »

Dr. Wilhelm Margula

Dr. Wilhelm Margula
Arzt für Allgemeinmedizin - Geriatrie
A-1010 Wien

Zu ärztlichen Leistungen