Blog

Pflegestufe bestimmen – ohne Untersuchung

13.10.2019
iStock_000006237376_Large

Dank pflegestufen.at ist es demnächst möglich die Pflegestufe sehr genau selbst zu bestimmen, ohne den Pflegegeldwerber untersuchen zu müssen. Dann macht es keinen Unterschied mehr, wo in Österreich eine anspruchsberechtigte Person zuhause ist, oder ob ihr Angehörige – sogar wenn sie im Ausland wohnen – zur… Weiterlesen »

Kategorie: Pflegegeld

Pflegefall? Nein, danke!

15.09.2017
Buch + Rücken

   Mein Ratgeber “Pflegefall? Nein, danke!” ist ab sofort über den Buchhandel lieferbar. Der Facultas-Maudrich-Verlag hat freundlicher Weise das komplette Kapitel “Meine persönliche Demenzstrategie” als Leseprobe und zum kostenlosen Download bereitgestellt. Natürlich kann man seine Patientenverfügung auf viele Arten errichten. Aber für alle Arten gilt:… Weiterlesen »

Kategorie: Allgemein, Wissen

möchten Sie mir eine Frage stellen ?

23.04.2015

Gerne beantworte ich allgemeine Fragen zu Alter, Geriatrie, Altern oder zu allem was damit zusammenhängt. Schreiben Sie Ihre Frage unten als Kommentar. Vielleicht finden Sie die passende Antwort, nachdem Sie (rechts) einen Suchbegriff eingeben oder in den Kategorien (rechts unten) suchen. Insbesondere für die beiden… Weiterlesen »

Kategorie: Allgemein
4 Kommentare

Pflegegeld-Beratung – wozu?

09.01.2015

Wozu braucht man Beratung, wo es doch Pflegegeld-Rechner gibt? Der online-Rechner gibt einen Orientierungswert. Automatisierte Rechner können nicht beurteilen ob Antworten zu großzügig (“dramatisch”) oder zu vorsichtig (z.B. aus Eitelkeit beschönend) geklickt wurden. Rechner können Ihnen nicht raten, was Sie dem Gutachter antworten, wenn die… Weiterlesen »

Ein Kommentar

Geschützt: St.-Moritz

28.08.2019

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Kategorie: Wissen

Patientenverfügung neu denken

23.08.2019

Der gesetzliche Anspruch auf Zweitmeinung will bei Patienten ihr Recht auf Selbstbestimmung bei medizi­nischer Behandlung bewusst machen und stärken. Zugleich impliziert das Recht aber, dass Bürger verstärkt Eigenverantwortung für ihre Gesundheit und für ihr Leben tragen müssen. Was heute bei Operationen[1] zu sehen ist, kann… Weiterlesen »

Geschützt: Coaching Programm

08.05.2019

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Kategorie: Allgemein

Geschützt: Coaching zur Patientenverfügung

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Kategorie: Wissen
Dr. Wilhelm Margula

Dr. Wilhelm Margula
Arzt für Allgemeinmedizin - Geriatrie
A-1010 Wien

Zu ärztlichen Leistungen