Blog

Selbstbestimmung kann jahrelange Pflegebedürftigkeit im Alter verhindern

24.11.2016

Die EU-Kommission hat am 23.11.16 in „Health at a Glance: Europe 2016“ u.a. mitgeteilt, dass ca. 50 Mio. Menschen in der EU chronisch krank sind. Selbstbestimmung kann jahrelange Pflegebedürftigkeit im Alter verhindern Solange man in Gesundheit altert, ist Pflegebedürftigkeit gar kein Thema. Hat jemanden aber ein… Weiterlesen »

so viele Medikamente

23.11.2016

Muss ich alle diese Medikamente schlucken? Was bedeutet diese Frage, die Ärzte oft von Patienten hören, wenn sie mehrere Medikamente nehmen? Die Frage sollte der Patient eigentlich sich selbst stellen – und nicht dem Arzt, denn jeder Patient weiß, dass ihm ein Medikament verordnet wird,… Weiterlesen »

Demenz und Pflegebedürftigkeit im Alter

23.10.2016

Beide Themen, Demenz und Pflegebedürftigkeit im Alter, können jeden von uns treffen. Deshalb ist es nie zu früh sich zu überlegen: Was werde ich von meiner Familie verlangen oder erwarten? Im Internet gibt es reichlich Information zu Demenz. Man findet den aktuellen Stand der Wissenschaft, Theorien der… Weiterlesen »

Ein Aufsehen erregendes BGH-Urteil, aber was bedeutet es?

26.08.2016

Der Deutsche BGH hat kürzlich ein – sicherlich auch für Österreich richtungs­weisendes – Urteil[1] gefällt, wie konkret Maßnahmen formuliert sein müssen, die man mit einer Patientenverfügung ablehnt. Zwar unterscheidet das Deutsche im Gegensatz zum Österreichischen Gesetz nicht zwischen verbindlicher und beachtlicher Patientenverfügung – was möglicherweise… Weiterlesen »

Pflegefall-Tool Website

20.07.2016

Pflegebedürftig zu sein, bedeutet Leid für den Betroffenen und Belastung für die Familie. Pflegefälle werden heute durchschnittlich 10 Jahre lang am Leben erhalten, weil Fortschritte in der Medizin das ermöglichen, aber auch weil Gesetze das von den Ärzten direkt oder indirekt verlangen. Jededenfalls solange der Patient nichts… Weiterlesen »

Dr. Wilhelm Margula

Dr. Wilhelm Margula
Arzt für Allgemeinmedizin - Geriatrie
A-1010 Wien

Zu ärztlichen Leistungen