Blog

Wunsch oder Forderung an den Arzt

07.08.2012

Fortschritte in der Medizin und in der Medizintechnik haben vieles möglich gemacht. Insbe­sondere gelingt es durch intensivmedizinische und operative Maßnahmen immer häufiger Menschen vor deren Ableben zu bewahren. Das ist die eine Seite der Medaillie. Auf der an­deren Seite ist mit dem Fortschritt aber auch… Weiterlesen »

Kategorie: Allgemein

Patientenautonomie

Patientenautonomie (der Wille des Patienten) hat höchste Priorität, die der Arzt auch dann respektieren muss, wenn das vom Patient gewünschte Vorgehen oder Verhalten den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und der medizinischen Vernunft widerspricht. Denn der Patient hat das Recht behandelt zu werden, nicht der Arzt hat… Weiterlesen »

Kategorie: Allgemein

Sterben – Tod

29.07.2012

Wie wenig beforscht die letzte Lebensphase des Menschen ist, belegt schon die Tatsache, dass es keine allgemein gültige Nomenklatur gibt, die unterschiedliche Zustände und Zeiträume benennt. Für jeden, der sich mit der Thematik rund um Tod und Sterben beschäftigt, ist es aber notwendig Ungleiches durch… Weiterlesen »

Veränderungen durch älterwerden

26.07.2012

Altern ist – genau wie das Alter selbst – keine Krankheit, sondern ein ganz natürliches Geschehen im Leben eines Menschen. Altern ist ein Prozeß, der bei jedem Mensch unterschiedlich verläuft. Deshalb sollte man schon einen geriatrisch tätigen Arzt aufsuchen, sobald sich erste Zeichen des Alterns… Weiterlesen »

Kategorie: Allgemein

Spital – „ja“ oder „nein“

Ein spontan geäußerter Wunsch wie „ich will nicht fort von zuhause“, „ich will zuhause sterben“ oder „ich gehe nicht ins Pflegeheim“ ist meist irrational; und zwar sowohl was dessen Begründung betrifft, als auch was dessen Umsetzbarkeit anlangt. Wie aber mit wohl überlegten, derartigen Wünschen umzugehen… Weiterlesen »

Kategorie: Allgemein
Dr. Wilhelm Margula

Dr. Wilhelm Margula
Arzt für Allgemeinmedizin - Geriatrie
A-1010 Wien

Zu ärztlichen Leistungen